Gutes tun – Aktiv handeln

Der Verein Allianz für die Jugend e.V. fördert benachteiligte Kinder und Jugendliche, deren Zukunft häufig mehr als ungewiss ist und eröffnet ihnen Zukunftschancen und Perspektiven.

Über uns

„Schnelle Hilfe ist doppelte Hilfe“ – Unter diesem Motto unterstützt der Verein gemeinnützige soziale Einrichtungen und Institutionen im Südwesten, die sich für die Belange der Kinder und Jugendlichen tatkräftig einsetzen. Und zwar schnell und direkt.

Der gemeinnützige Verein Allianz für die Jugend e.V. unterstützt seit seiner Gründung die Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe in Baden-Württemberg, Hessen, im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Mit über 4.500 engagierten Vertretern und Mitarbeitern ist die Allianz in Südwestdeutschland präsent und kann vor Ort Hilfe und Unterstützung mobilisieren.

Spenden
Allianz für die Jugend e.V. Südwest
Allianz für die Jugend e.V. Südwest
Allianz für die Jugend e.V. Südwest

15 Jahre AfdJ – 600 Projekte – 1,8 Mio. Euro Spenden

Mit mehr als 600 Projekten hat der Verein Allianz für die Jugend in den vergangenen zehn Jahren insgesamt über 7.000 Kinder erreicht. Von den rund 1,8 Mio. € an Spendeneinnahmen und Mitgliedsbeiträgen wurden bislang knapp 1,7 Mio. €  in ausgewählte Projekte investiert. Die Bandbreite dieser Projekte reicht dabei von Bildungsprojekten zur Förderung der Chancengleichheit über tiergestützte Therapien bis hin zu Projekten der Gewalt- und Suchtprävention.

Ein Ziel des Vereins ist die Chancengleichheit von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Straßenkindern, Schulverweigerern und jungen Straftätern wird durch die finanzielle Unterstützung sozialer Einrichtungen, die sich für deren Belangen einsetzen, eine Chance auf einen Neuanfang geboten. Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund werden durch spezielle Bildungsprojekte gefördert und auf einen Schulabschluss vorbereitet.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Inklusion behinderter und entwicklungsver-
zögerter Kinder und Jugendlicher. Diese jungen Menschen mit ihren individuellen Talenten und Begabungen zu fördern und ihr Selbstbewusstsein durch geeignete Therapie- und Fördermaßnahmen zu stärken, ist Ziel des Vereins.

Durch die Finanzierung von z.B. tiergestützten Therapien oder Ferienfreizeiten in einem geschützten Umfeld kann das Leid der kranken, traumatisierten, sexuell missbrauchten Kinder und Jugendlichen aufgefangen und gemildert werden.

Diesem Grundsatz folgend, wollen wir natürlich auch in den kommenden Jahren dazu beitragen, für benachteiligte Kinder und Jugendliche der Region Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen und ihnen Zukunftsperspektiven zu eröffnen.

Der Verein

Unsere Geschichte

Der Verein Allianz für die Jugend e.V. mit Sitz in Stuttgart wurde im Dezember 2003 unter dem Namen „Allianz für die Jugend e.V. in Baden-Württemberg“ von der Allianz Versicherungs- AG Zweigniederlassung von Baden-Württemberg gegründet.

Vereinssatzung ansehen

Seit Mai 2008 ist der Verein unter dem Namen „Allianz für die Jugend e.V.“ im gesamten südwestdeutschen Raum tätig. Dazu gehören die Bundesländer Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Förderung

Hilfe von Mensch zu Mensch. Der Verein unterstützt finanziell soziale Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche

  • mit schweren gesundheitlichen Problemen
  • mit Suchtproblemen
  • aus sozial benachteiligten Familien
  • mit Integrationsproblemen

begleiten, und fördert Präventions- und Integrationsprojekte.

Das Förderspektrum des Vereins ist breit gestreut:

  • Tiergestützte Therapien für autistische Kinder und Jugendliche
  • Anschaffung eines „Event-Mobils“ für die Mobile Jugendarbeit
  • Therapie- und Spielmaterial für behinderte Kinder
  • Computer für ein Bewerbertraining langzeitarbeitsloser Jugendlicher
  • Unterstützung von Projekten zur Gewalt- und Drogenprävention
  • Ferienfreizeiten für krebskranke Kinder und Jugendliche

Mit seinem Engagement übernimmt der Verein soziale Verantwortung und ermöglicht gemeinsam mit Vertretern und Mitarbeitern der Allianz in Südwestdeutschland direkte Hilfe vor Ort.

Allianz für die Jugend e.V. fördert konkrete Projekte von gemeinnützigen Kinder- und Jugendeinrichtungen, die sich für sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 1-18 Jahren einsetzen und in Hessen, Rheinland-Pfalz, im Saarland oder Baden-Württemberg angesiedelt sind.

Unsere geförderten Projekte

Die finanzielle Unterstützung in Not geratener Kinder und Jugendlicher sowie die Schaffung und Unterhaltung von sozialen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt unserer Fördermaßnahmen.

Projektübersicht aufrufen

Spenden

Für die Fortführung der erfolgreichen Arbeit ist der Verein „Allianz für die Jugend e.V.“ auf finanzielle Hilfe angewiesen. Ihr finanzieller Beitrag kommt zu 100% in Not geratenen Kindern, Jugendlichen und sozialen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe zugute. Die Allianz Deutschland AG trägt alle Verwaltungskosten des Vereins.

Wenn Sie mit uns Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche fördern wollen, dann zahlen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Konto ein:

Allianz für die Jugend e.V.
Commerzbank AG Stuttgart
Konto 9 150 444 00
BLZ 600 800 00
IBAN DE46 6008 0000 0915 0444 00
BIC DRESDEFF600

Für Spenden bis 200 EUR gilt der abgestempelte Einzahlungsbeleg als Spendenquittung. Für Spenden über 200 EUR wird automatisch eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Deshalb bitten wir Sie, Ihre Anschrift deutlich lesbar im Verwendungszweck anzugeben.

Wir sind wegen Förderung mildtätiger Zwecke und der Jugendhilfe durch Bescheinigung des Finanzamts Stuttgart-Körperschaften, StNr. 99015/27996, seit 15.10.2004 als gemeinnützig anerkannt.

Es wird bestätigt, dass es sich nicht um Mitgliedsbeiträge, sonstige Mitgliedsumlagen oder Aufnahmegebühren handelt und die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger Zwecke und der Jugendhilfe im Sinne der Anlage 1 – zu §48 Abs. 2 EStDV – Abschnitt A Nr. 2 verwendet wird.

Links

Neben der bundesweit tätigen Stiftung Allianz für Kinder setzen sich vier Vereine regional für Kinder und Jugendliche ein.

Die nebenstehende Karte zeigt, in welchen Bundesländern die vier Vereine tätig sind – per Klick unten auf die Links gelangen Sie zu den Websites der Institutionen.

Allianz für Kinder – Eine Stiftung der Allianz
Allianz für die Jugend e.V., Hamburg/Köln (Nordwest)
Allianz Kinderhilfefonds Berlin/Leipzig e.V. (Nordost)
Allianz für Kinder in Bayern e.V. (Südost)
Stiftung Allianz für Kinder und vier Vereine