Werkstatt Wohnen

Anschaffung von Mobiliar und elektrischen Geräten

Das Projekt „Werkstatt Wohnen“ wird von der Einrichtung „Freiburger StrassenSchule e.V.“ begleitet. Ziel ist es, junge ob­dachlose Menschen während der Zeit der angemieteten Win­ter­unterkünfte sozialpädago­gisch zu betreuen, und einzelne der Jugend­lichen in ein dauer­haftes Miet­verhältnis zu ver­mitteln. Das begleitete Wohnen hilft jungen Menschen der Straße den Weg in die Gesellschaft zurück­zufinden; sie orien­tieren sich neu durch die Wiederauf­nahme der Schule oder die Aufnahme einer Arbeit.