FöV der Integrierten Gesamtschule Horhausen

„Finanzierung Integrative Skifreizeit“

p11-skifreizeitIm Rahmen des Projekts „Beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Schülerinnen und Schüler fahren gemeinsam Ski“ der IGS nehmen 30 Kinder mit unterschiedlichen Handicaps teil. Skibobs schieben je einen Schlitten an. Dadurch wird auch den schwerst-mehrfachbehinderten Kindern das Erlebnis „Skifahren in einer wunderbaren Winterlandschaft“ ermöglicht und Inklusion gefördert. Das Projekt ist eines der 25 Jubiläumsprojekte im Südwesten.

Link zum Projektpartner