Förderverein der Wingertschule St. Wendel e.V.

„Schulbegleithund – tiergestützte Pädagogik“

In der Förderschule für soziale Entwicklung werden Kinder unterrichtet, die niedrige Frustrations-Toleranz, erhöhtes Aggressionspotential oder ADHS haben. Schulhund Carlo verbessert allein durch seine Anwesenheit die Lernatmosphäre und fungiert als Konfliktlöser, beruhigt, tröstet. Ausgegrenzte Kinder werden spielerisch in die Klasse integriert.

Link zum Projektpartner